Ihr Diabetologe in Leipzig

Albrecht-Georg Buchmann, Facharzt für Innere Medizin, Diabetologe DDG

Beratung & Abklärung

eines Verdachts auf:

Wunschtermin online auswählen

Diagnostik

  • Labordiagnostik in unserer Praxis
  • Urindiagnostik
  • Untersuchung der Niere
  •  Durchblutungsmessungen (Doppler)
  • Untersuchung der Füße auf
    Nervenschädigungen

Therapie

Medikamenten-/Insulin-Einstellung, Behandlung von Patienten mit:

Schulung & Auswertung

  • Schulungsangebot für Menschen mit Diabetes
    als Einzel- oder Gruppenschulungen
  • Auswertung Blutzuckermesstabellen / Auswertung von Sensormessdaten auch per Cloud

Diabetes Beratung

Diabetes mellitus beschreibt Erkrankungen mit gestörtem Zuckerstoffwechsel. Gemeinsam ist eine Erhöhung des Blutzuckerspiegels

Wir beraten und therapieren sie individuell nach Ihren Bedürfnissen. Im Team mit Diabetesberaterin Jenny Gipp können wir berufliche, familiäre sowie persönlich-subjektive und kulturelle Gegebenheiten in die Entscheidungsfindung einfließen lassen.
Wunschtermin online auswählen
Frau Jenny Gipp & Herr Albrecht-Georg Buchmann
Junger Mann, der zu Hause seinen tägliche Insulininjektion vornimmt.

Typ 1 Diabetes

Für alle Menschen mit Diabetes mellitus Typ 1 bieten wir ab Diagnosestellung und darüber hinaus eine individuelle Betreuung an. Wir erarbeiten gemeinsam mit Ihnen ein Therapieziel das zu Ihrer Lebenswirklichkeit passt. Wenn Sie es wünschen und die entsprechenden Voraussetzungen der Krankenkassen gegeben sind, können dabei auch modernste Diabetestechnologien wie Insulinpumpen oder Sensoren zur kontinuierlichen Glukosemessung zum Einsatz kommen. Ziel ist es Ihren Alltag so leicht wie möglich zu gestalten.

Typ 2 Diabetes

Für alle Menschen mit bekanntem Diabetes mellitus Typ 2 oder auffälligem Blutzucker in der hausärztlichen Praxis bieten wir ein ausführliches Erstaufnahmegespräch sowie körperliche Untersuchung vor allem im Hinblick auf Folgeerkrankungen wie Neuropathie, Herzerkrankung etc.. Im weiteren Verlauf möchten wir Sie entsprechend Ihrer Bedürfnisse betreuen. Der Erhalt und die Verbesserung Ihrer Lebensqualität ist dabei unser oberstes Ziel. Nicht zuletzt auch unter dem Motto „Es muss auch ein bisschen Spaß machen“.

Ältere Frau testet Blutzuckerspiegel Zuhause.
Blutzucker testen in der Schwangerschaft

Gestationsdiabetes / Schwangerschaft

Das Auftreten von erhöhten Blutzuckerwerten, bedingt durch die Schwangerschaft ist längst keine Seltenheit mehr. In ausführlichen Beratungsgesprächen möchten wir Ihnen Ängste und Sorgen nehmen und auf Ihre Fragen (Blutzuckermessung, Ernährungsempfehlungen etc.) eingehen. Unser Ziel ist der optimale Schutz für Sie und Ihr Kind in enger Kooperation mit Ihrer Gynäkologin/Ihrem Gynäkologen. Wir möchten, dass Sie Ihre Schwangerschaft mit einem sicheren Gefühl genießen können.

Wunschtermin online auswählen

Schulungen

Kaum ein anderes Krankheitsbild kann so stark durch das eigene Handeln beeinflusst werden wie Diabetes mellitus. Aus diesem Grund ist die Schulung ein wesentlicher und zentraler Bestandteil der komplexen diabetologischen Betreuung. Dabei möchten wir Ihnen mehr Wissen über die Erkrankung vermitteln und konkrete, für Sie passende Hinweise erarbeiten, die den Alltag mit Diabetes erleichtern und Ihre Lebensqualität steigern.

Frau Jenny Gipp

Diabetestechnik

Wenn Sie möchten, beantragen und betreuen wir für Sie Hightech – für Ihre Lebensqualität und Sicherheit
Mit Smartphone & Glukose Sensor Insulinpumpe steuern.

Die Erkrankung Diabetes mellitus greift in viele Bereiche des Lebens ein. Vor allem beim Diabetes mellitus Typ 1 gelingt häufig nicht die Zuckereinstellung, die man sich vorstellt oder erwartet. Viele wichtige Dinge fordern unsere Aufmerksamkeit. Der Diabetes kann nur ein Teil davon sein. Die Verwendung von Messgeräten, so genannten Sensoren, die permanent den „Zucker“ automatisch, messen, kann einen erheblichen Gewinn an Lebensqualität und Sicherheit bringen. Das bekannte Stechen ist je nach Sensor nur noch selten nötig.

Insulinpumpen sind Geräte, mit denen die Therapie sehr individuell eingestellt werden kann. Gerade bei schwer einstellbarem Blutzucker, aber auch für Schichtarbeit, Sport oder anderen besonderen Umständen, können Insulinpumpen eingesetzt werden. Die Kontrolle des Blutzuckers kann wesentlich verbessert und vereinfacht werden. Durch eine Funkverbindung mit dem Sensor können die Pumpen so gesteuert werden, dass die Wahrscheinlichkeit von Zuckerentgleisungen deutlich reduziert wird.

Ihr erster Termin bei uns?

Das sollten Sie mitbringen!

Zum ersten Termin wollen wir Sie als Mensch kennenlernen, denn wir wissen, dass wir uns Ihr Vertrauen erst erarbeiten müssen. Wir sind dankbar wenn Sie es uns sagen, falls Sie sich nicht verstanden fühlen.

Wunschtermin online auswählen

Um Sie und Ihre Geschichte wirklich gut zu kennen, benötigen wir folgendes:

  • Diabetes-Pässe
  • BZ-Tagebücher
  • Medikamentenplan
  • Messgerät
  • Insulinpen
  • Anamnesebogen (bitte ausgefüllt mitbringen) – siehe Downloads